Natur- und Tierschutz-AG des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums sammelte Geld für verletzte Hündin

Anlässlich des zuletzt stattgefundenen Tages der offenen Tür im Schulzentrum Sonnenhügel am 15.02.2013 haben die Schüler der NaTierSchu-AG in mittlerweile altbewährter Manier die Gelegenheit genutzt, die eigenen Themen, Aktionen und Pläne einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. Dabei konnten wir unsere Gäste zwar leider nicht mit Waffeln oder Crêpes bewirten, diesmal wollten wir leckere Getränke unterschiedlicher Art anbieten. Es gab also verschiedene Fruchtshakes (Beeren, Banane), Vanilleshakes, heißen Kakao mit Sahne und Zimt sowie als Gehaimwaffe das köstlich-erfrischende Mangolassi.

weiterlesen...