Drei neue Klimabotschafter am EMA

Gegenwärtig beeinflussen sowohl die Natur als auch der Mensch das Klima auf der Welt. Und auch wenn die Einflüsse der Natur nicht so leicht zu mindern sind, so können die (meist nachteiligen) Auswirkungen des Menschen auf das Klima sehr wohl noch abgeschwächt werden. Klimawandel und Klimaschutz sind global wie lokal relevante Themen, die in konkrete Projekte überführt werden müssen. Hier setzen die Schülerinitiative „Plant-for-the-Planet“ und die Naturschutzstiftung des Landkreises Osnabrück an. Gemeinsam setzen sie sich seit 2007 bzw. 2010 dafür ein, durch Ausbildung von immer neuen jungen Klimabotschaftern, nachhaltige Neuanpflanzung von Bäumen und stetigen Einsatz für mehr globale Klimagerechtigkeit dem drohenden Klimawandel bzw. der drohenden Katastrophe entgegenzuwirken.

weiterlesen...

Wie kann ich Leder von Kunststoff unterscheiden?

Leder kann man am Geruch erkennen. Leder fühlt sich kühler an als Kunsstoff. Kunsstoffe isolieren die Wärme besser, fühlt sich dadurch warm an. Da Kunststoffe wenig atmungsaktiv ist, schwitzen die Finger leicht, wenn man es länger zeit in der Hand hält.
Oft ist Kunstleder an der Unterseite stoffarmiert, d.h. man sieht ein Gewebe.
Man kann natürlich, wenn man auf Konfrontation aus ist, mit dem Teppichmesser ein Stückchen abschneiden. Am Querschnitt kann man Leder gut erkennen.

weiterlesen...