Waffelverkauf für Lisa (mit Bildern)

Am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium hat die Tierschutz-AG am 16.10.2012 begonnen, Waffeln zu verkaufen, um Spenden für die dringende Operation des neuen Tierschutz-Notfalls Lisa zu sammeln. Alle Schüler sind eifrig dabei, spenden den Teig und verkaufen fleißig Waffeln. Darüber hinaus werden aber auch alle Interessierten über die Hintergründe informiert.

Diese Aktion wird bis zu den Herbstferien fortgesetzt. Damit hoffen wir, am Freitag eine schöne Summe zusammenbekommen zu haben.

Ein großes Dankeschön geht jetzt schon mal an alle beteiligten Helfer, an die großzügigen Eltern, die den Teig spenden, an die verständnisvollen Lehrkräfte, an die freundliche Schulleitung für die nette Genehmigung der Aktion und auch an alle nachsichtigen Lehrkräfte, wenn die fleißigen Helferlein hier und da mal etwas verspätet zum Unterricht gekommen sind. Puh. DANKE!!! 🙂