Winterfest: Wir sind so gut wie fast fertig

Am Samstag, dem 19.10.2013 haben wir uns pünktlich zum Ferienende noch einmal an der ABO getroffen, um zu schauen, wie weit alles gediehen ist, was wir noch erledigen müssen und können und die bisherigen Ergebnisse winterfest abzuschließen.

Aufrecht steht die zweite Hütte, Wände, Decke und Boden sind bereits vorhanden und fachgerecht montiert. Jetzt müssen noch die Dachdecker das richtige, wetterfeste Dach aufsetzen und auch der Fußboden aus OSB-Platten muss noch eingepasst werden. Hier und da sollten auch die Lagerungsschäden an einigen Scheiben ausgebessert werden, bevor wir dann im nächsten Frühjahr alles streichen und anmalen können.

Heute haben wir dann insgesamt schon die Scheiben abgeklebt, Unterleghölzer lasiert und die OSB-Platten desinfiziert. Dazu gab es wie immer Gelegenheit, Störche und verunglückte Wildvögel zu beobachten oder auch unsere Gestgeberin zu akuten Notfällen zu begleiten.

Und der faule Lehrer durfte beim Aufräumen auch mal wieder Auto fahren, und dann auch noch gleich einen Sprinter. Aber auch das verlief unfallfrei!

Vielen Dank an unsere Gastgeber, aber auch an Sina, Sarah I und II,, Romy, Marie, Nicolas und Dennis, die  ihre Ferien mit dieser gemeinnützigen Arbeit sinnvoll haben ausklingen lassen. Wir sehen uns wieder an der ABO, spätestens im nächsten Jahr! 🙂